Home Aktuelles Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Unser Untersuchungsspektrum Unser Ärzteteam Partienten-Information Anmeldung für zuweisende Ärzte

 

 

Vakuumstanzbiopsie

Frauen mit unklaren, jedoch eher gutartigen als bösartig erscheinenden Befunden kann jetzt ohne Operation geholfen werden. Es gelingt, mittels der Vakuumbiopsie ausreichend Gewebsmaterial (insbesondere Kalkherde) zu gewinnen, das der Pathologe unter seinem Mikroskop wie mittels offener Operation gewonnenem Material auswerten kann.

Im Falle der gutartigen Sicherung eines Befundes kann somit der vakuumbiopsierten Patientin ein operativer Eingriff erspart werden.

Nur im Falle eines bösartigen Tumors bzw. dessen Vorstufe muss eine OP der Vakuumbiopsie nachfolgen.

Kooperationspartner Chronik