Home Aktuelles Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Unser Untersuchungsspektrum Unser Ärzteteam Partienten-Information Anmeldung für zuweisende Ärzte

 

 

Nuklearmedizinische Diagnostik und Therapie

Mit dieser diagnostischen Methode werden die Funktionsabläufe in den Organen des Körpers mittels einer leicht radioaktiven Substanz (Gamma-Strahlung) untersucht. Die leicht radioaktiven Substanz verlässt den Körper in kurzer Zeit wieder auf natürlichem Wege.

Die Hauptanwendungsgebiete der Nuklearmedizinische Diagnostik sind:

  • Schilddrüsenszintigraphie mit Tc-99m und J-123 einschließlich Ultraschall, Labor, Punktion (auch für Schilddrüsenkarzinom)
  • Nebenschilddrüsenszintigraphie
  • Skelett / Knochen / Gelenk-Szintigraphie (Vermehrter An- und Abbau des Knochens)
  • 3-Phasen-Knochen-Szintigraphie
  • Leukozyten-Szintigraphie
  • Lungenperfusions/Ventilation- Szintigraphie (bei Frage nach Lungenembolie)
  • Nieren-Szintigraphie statisch Nierensequenz-Szintigraphie mit seitengetrennter Clearance-Bestimmung (MAG3) (Funktionsstörung der Nieren, Abflussbehinderung, Schrumpfniere)
  • Captopril-Szintigraphie (Bluthochdruck-Abklärung)
  • Dreidimensionale Schichtung (SPECT)
  • Dopamintransporter-Szintigraphia - DaTSCANTM
  •  

In der Nuklearmedizinischen Therapie bieten wir an:

  • Palliative Schmerztherapie mit Samarium-153 (Knochenmetastasen)

 

 

Kooperationspartner Chronik
Mediso Nucline Spirit DH-V
Doppelkopfkamera mit SPECT